Schlagwort-Archiv: laptop

Laptop Reparatur ASUS Notebook

Heute hatte ich ein Asus Model F550L zur Reparatur bei mir.

Das Laptop war völlig neu und wurde innerhalb kürzester Zeit mit jeder Menge Viren infiziert. Besonders verwunderlich war, dass dort sogar eine Internetsecurity-Software von McAfee installiert war und es trotzdem zum Virenbefall kam. Wie schon in meinem Artikel “Laptop Reparatur für eine Kundin aus Gilching” erwähnt empfehle ich bei Virenbefall immer eine Neuinstallation des Betriebssystems.

Auf dem Asus-Laptop war Windows 8 installiert. Wie manche vielleicht schon wissen gibt es bei vielen neu ausgelieferten Computern keinen Lizenzaufkleber mehr. Der Lizenz-Schlüssel wird bei neuen PCs im Bios gespeichert und bei der Installation aus dem Bios ausgelesen.

Um die Installation zu starten musste man lt. Handbuch beim einschalten die Taste “F9″ drücken. Das hat auch gut funktioniert. Nach dem Einschalten des Laptops habe ich F9 gedrückt und kam so in den Recovery-Modus und konnte das System neu installieren. Wichtig ist das man bei der Neuinstallation die option “Daten komplett löschen” auswählt, da sonst noch die Gefahr besteht, dass der Virus auch nach der Installation noch auf dem Rechner ist.

Nach der Neuinstallation habe ich dann die Testversion von Kaspersky Internet Security 2014 installiert damit der Laptop wieder geschützt ist.

Datenrettung auf Laptop der nicht mehr hochfährt

Heute wurde ich zu einer Notebook-Reparatur nach Olching bestellt. Das Laptop lies sich nicht mehr hochfahren. Weder normal, noch im Abgesicherten Modus.

Ich habe erstmal mit einer Knoppix-Boot-CD das Laptop gestartet und mit dem Tool Badblocks die Festplatte auf Fehler überprüft. Bingo! Das war es auch. Die Festplatte hatte sehr viele defekte Sektoren, die schon nach wenigen Sekunden angezeigt wurden.

Der Kunde hatte selbst eine externe USB-Festplatte, so konnte ich die Daten vom PC einfach auf die externe Platte kopieren. Da es dem Kunden hauptsächlich um die Datenrettung ging war es nicht mehr nötig weitere Schritte zu unternehmen.

Damit war mein Reparaturauftrag abgeschlossen.

Laptop Reparatur für eine Kundin aus Gilching

Letzte Woche hatte ich den Auftrag einen Vaio Laptop von Sony mit der Modell Bezeichnung VGN-AW21M für eine Kundin aus Gilching zu reparieren.

Das Laptop war mit Trojanern versäucht und es öffnetten sich ständig unerwünschte Werbeseiten. Ich empfehle bei einem Computer mit Viren- oder Trojanerbefall immer eine Neuinstallation des Systems um sicher zu stellen, dass der Rechner wieder restlos sauber ist.

Um sich vor so etwas zu schützen sollte man unbedingt einen guten Virenschutz und eine zuverlässige Firewall auf seinem PC installieren. Ich bin hier bereits seit vielen Jahren mit dem Produkt “Kaspersky Internet Security” sehr zufrieden. Die Software ist zwar nicht kostenlos, aber dafür bietet sie einen sehr guten Schutz.

Eine Datensicherung bzw. Datenrettung war nicht notwendig, deshalb konnte ich direkt loslegen. Das ursprüngliche Betriebssystem war Vista. Dieses sollte nun durch Windows 7 ersetzt werden.

Die Installation von der DVD lief ohne Probleme durch. Lediglich ein Treiber wurde nicht installiert. Im Geräte-Manager wurde ein Basisgerät angezeigt bei dem der Treiber fehlte.

Ich habe erstmal mit der Hardware-ID danach gesucht um was für ein Gerät es sich handelt. Es war ein Cardreader von Ricoh.

Auf der Treiber-Seite bei Sony war kein Treiber für Windows 7 verfügbar. Über ein Forum fand ich dann einen Link zu einem Treiber von HP der seine Dienste dann ohne zu murren und brav verrichtete.